Google Suche:www www.rajasthan-reise.org    

Reisetipps für Rajasthan (Indien) - Indien Visum Info - Einreisebestimmungen - Indien Visa Info

Rajasthan Rundreisen

31 Tage Rajasthan Reise 
28 Tage Rajasthan Reise
24 Tage fort und paläste Reise
19 Tage Rajasthan & Nordindien
18 Tage Rajasthan Rundreise
 

17 Tage Rajasthan Ferien
17 Tage Paläste von Rajasthan
16 Tage Rajasthan mit Pushkar
16 Tage kulturelle Reise
15 Tage Rajasthan Tour
 

14 Tage Heritage  Reise
14 Tage Rajasthan und Goa
13 Tage Rajasthan Urlaub
13 Tage  in der Thar Wüste
12 Tage Rajasthan Tour 
 

11 Tage Jungle Safari in
11 Tage Shekhawati Wüste
11 Tage Rajasthan Tour
11 Tage inklusive Agra & Ajanata
10 Tage Rajasthan Wüstendreieck
 

10 Tage Rajasthan & Agra Reise
8 Tage Taj Mahal Tour
8 Tage Taj Mahal und Wildnis
8 Tage Rajputana Tour
8 Tage  Dreieck mit Mandawa
8 Tage Delhi-Jaipur und Agra
 

7 Tage Rajasthan Tour
7 Tage königliches Rajasthan
7 Tage - die wüstenstädte in Raj.
6 Tage Berg Tour von Rajasthan
5 Tage Rajasthan Urlaub
5 Tage Pushkar und  Udaipur
 

4 Tage Sariska Reise
4 Tage in der Rosarote Stadt
4 Tage - Wüste von Rajasthan
 

14 Tage Rajasthan Wanderreise
21 Tage Rajasthan Wanderreise
25 Tage Rajasthan Wanderreise
 

12 Tage Ayurveda
16 Tage Ayurveda
Ayurveda & Yoga Tour
 

Hindilernen
Kochkurs
Palast auf Rädern
Royal Rajasthan Zugreise
 

 
 
 
 

Anreise nach Rajasthan

Der günstigste internationale Flughafen für Rajasthan ist der Indira Gandh Airport in Neu Delhi., der von fast allen großen Airlines angeflogen wird.Die wichtigsten Fluggesellschaften auf den Strecken von Europa nach Delhi sind (Heimatflughafen in Klammern) : Lufthansa (Frankfurt), Swiss (Zürich), Air France (Paris), KLM (Amsterdam), Austrian Airlines (Wien), Scandinavian Airlines (Kopenhagen), Britisch Airways (London), Alitalia (Rom), Air India (Neu Delhi), Royal Jordanian Air (Amman), Gulf Air (Bahrain), Kuwait Airways (Kuwait) und Emirates Airlines (Dubai).
Ein Nonstopflug von Frankfurt nach Delhi dauert etwa 8 Std. Durch die Zeiterschiebung (+3,5 bsw. +4,5 Std.) und das Nachtflugverbot in Deutschland landen und starten die Maschinen meist gegen Mitternacht. Der Zubringerdienst zwischen Flughafen und Stadt ist auf den regen nächtlichen Betrieb eingestellt.
Als Reiseveranstalter mit Sitz in Indien empfehlen wir Ihnen den internationalen Flug im Abflugland zu buchen, da diese Variante meist wesentlich günstiger ist. Es ist außerdem ratsam sich möglichst frühzeitig um eine passende Flugverbindung zu kümmern, da die preiswertesten Flüge in der Regel sehr schnell ausgebucht sind. 
Kürzlich haben wir besonders günstige Flüge bei Emirates, Oman Air, Qatar Air
, Air India, Türkische Airline & Finn Air erfahren.
Wenn Sie den internationalen Flug gebucht haben, teilen sie uns bitte die Flug Nr. und Ihre Ankunftszeit mit.  Sie werden unabhängig von der Uhrzeit am Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht. (Unser Fahrer wird Sie am Flughafen Ausgang mit Ihrem Namensschild erwarten).
Visum für Rajasthan ( Indien)

Indien Visum Info - Einreisebestimmungen - Indien Visa Info

Europäische Staatsangehörige benötigen bei der Einreise nach Indien einen mindestens noch sechs Monate gültigen Reisepass und ein Visum.

 

Wie verfahre ich bezüglich eines Visums für eine Indienreise ?

Das Visum für Ihren Indien-Aufenthalt erhalten Sie in Deutschland am leichtesten über die speziell hierfür ins Leben gerufene Agentur „Indo-German Consultancy Services“ (http://www.igcsvisa.de/) oder durch eine private Agentur (obligatorisches visum für einen aufenthalt in indien) & Visum in Indien.
Bitte beachten Sie alle Hinweise, die Ihnen diese Webseite bezüglich der geforderten Unterlagen gibt. Das Visum gilt ab Datum der Ausstellung. Kalkulieren Sie zudem bitte die Bearbeitungszeit von drei Tagen (persönlich) bzw. zwei bis drei Wochen (postalisch) ein. Durch fehlende oder nicht den Anforderungen entsprechenden Unterlagen kann das Visum abgelehnt werden. Auch diese Verzögerung sollte im Zweifelsfall einkalkuliert werden, da die Express-Visumsausstellung nur in Notfällen (z.B. Todesfall oder medizinischer Notwendigkeit) erfolgt.
Für Antragsteller aus der Schweiz ist das VFS.GLOBAL zuständig (
http://in.vfsglobal.ch/). Die Bearbeitungszeit der Behörde variiert je nach Art und Dauer des Visums, in der Regel liegt sie jedoch zwischen drei und 5 Tagen. Auch postalische Anträge können auf der Webseite vorbereitet werden. Stellen Sie Ihren Antrag von Österreich aus, so wenden Sie sich am besten an das BLS (http://www.blsindiavisa-austria.com/
). Hier können Sie den Antrag online ausfüllen und ca. zwei bis drei Wochen vor Reiseantritt (empfohlen) abschicken.

Neu - Indien Visum im Internet online beantragen
Die indische Regierung hat am 27. November 2014 das sogenannte „Touristenvisum bei Ankunft, freigegeben durch elektronische Reiseautorisierung“ (Tourist Visa on Arrival (TVoA) enabled by ETA) eingeführt zur Unterstützung von deutschen Reisenden, die Indien besuchen.·  

Wenn man auf dem Rückflug bei der Zwischenlandung in einer Stadt  nicht das Terminal wechselt, benötigt man  wir hierfür kein Visum. Ein Single Entry Visum on Arrival reicht aus.

Der Antrag sollte frühestens 34 Tage vor der Ankunft in Indien gestellt werde – und spätestens 3 Tage vorher. Das Visum gilt für 30 Tage (das übliche Touristenvisum dagegen für 180 Tage)

Ein Gruppenvisum online beantragen zu können, muss die Gruppe mindestens 04 Personen haben:

http://india.gov.in/spotlight/encouraging-inbound-tourism-tourist-visa-arrival-tvoa-scheme
 

Ein Transit Visum ist nicht nötig , wenn man nur im Flughafen bleibt und wenn der Aufenthalt nicht länger als 24 Stunden ist, wir empfehlen aber diese Information von der Botschaft oder Visa Agentur bestätigen lassen, da diese Regeln oft ändern.  Weitere Information dazu erfahren Sie auf folgender Webseite: http://www.igcsvisa.de/

Anträge können online gestellt werden unter https://indianvisaonline.gov.in/visa/tvoa.html

Einige Reisegäste haben aber die negativen Erfahrungen mit dem E-Visum machen müssen und haben berichtet,  dass es beim Uploaden der Dokumente / Bilder Probleme gegeben hat & manche der Reisegäste haben sogar die Gebühren zweimal zahlen müssen. Aber in den letzten Zeiten läuft es etwas besser als in der anfänglichen Phase aber Sie müssen damit rechnen, dass in der Ankunftshalle am jeweiligen Flughafen in Indien sind die Schlangen für E-Visum manchmal länger als bei dem Schalter fürs herkömmliche Visum.

Frage: Wir erfuhren im Internet, dass Visa-Beantragung mehr als zwei Monate vor Reiseantritt nicht möglich/erforderlich sind. Allerdings sind wir auch noch nicht ganz entschlossen, auf welchem Weg wir unser Reisevisum erhalten können ?

Wir empfehlen herkömmliche Visas durch die Botschaft / Konsulat zu beantragen, wenn Sie mit Internet & Computer nicht gut vertraut sind.

Falls Sie ein eVisum selber online beantragen, prüfen Sie bitte die Angaben von Ihrem Pass & Ihre Personalien im Online E Visum Formular sehr genau, da bei Abweichungen kann es schon Probleme bei der Ausreise aus Europa geben.

Oft gibt es Probleme mit dem Alphabet „O“, da das Alphabet O mit 0 (null) häufig verwechselt wird. (in den meisten Reisepässen existiert inzwischen kein O sondern es ist 0 (null). Bitte achten Sie beim ausfüllen des Online Formular genau darauf. Einige Reisegäste haben uns berichtet, da Sie aufgrund der Abweichungen bei den Pass Nummern sie von der Fluggesellschaft trotz der gültigen Flugkarte nicht mitgenommen wurden, daher dieser Hinweis !

Wenn aber der Fehler passiert ist und Sie ihn noch rechtzeitig entdeckt habe / oder erst kurz vor der der Ausreise am Airline Schalter erfahren, dann empfehlen wir die untenstehende Prozedur: kontaktieren Sie bitte umgehend die folgende Stelle in englischer Sprache (Indian Visa Help Desk Information, +91-11-24300666 , indiatvoa@gov.in) via email und beschreiben Sie das Problem schriftlich (erwähnen Sie Ihre Pass Nr. & Visa Nr. und sehr wichtig Ihre Visa Key (VISA KEY steht auf dem elektronischen Visa) und den Fehler, der passiert ist und bitten Sie die Visa Stelle um eine schriftliche Antwort via Email, da ohne die Schriftliche Zustimmung von der Visa Stelle aus Indien wird die Fluggesellschaft Ihnen nicht fliegen lassen (sonst gibt es Probleme & Strafen für die Fluggesellschaft bzw. für die Angestellten).

Nachdem Sie eine eMail an die Indien E-Visa-Stelle gesendet haben, rufen Sie dort an. (Man muss manchmal sehr oft anrufen, bis man durchkommt oder Anruf entgegen genommen wird) und bitten Sie um eine Schriftliche Zustimmung bzw. Erlaubnis, dass Ihre Bitte um Korrektur der Angaben von der Visa Stelle in Indien akzeptiert wurde. (Achtung: Verlassen Sie nicht auf die tel. Zusage. Sie werden ohne die schriftliche Nachricht von der Visa Stelle von der Fluggesellschaft keine Erlaubnis bekommen und werden auch nicht fliegen können, bestehen Sie bitte daher auf eine schriftliche Bestätigung via eMail an Ihre Mail oder an die Mail Adresse der Fluggesellschaft.
 

Indische Botschaft in Deutschland Indische Botschaft in Österreich Indische Botschaft in der Schweiz
Tiergartenstr. 17 10785 Berlin
Tel:     030-257950      
Tel:     030 25795603 Konsularabteilung
Fax:            030-25795102 Kanzlei
E-Mail:       
info@indianembassy.de
Internet: http://www.indianembassy.de
Kärntnerring 2 (2nd Floor)
1010 Vienna, Austria
Tel : +43 1 505 8666
Email: emb.vienna@mea.gov.in

 

Kirchenfeldstrasse 28, CH-3005 Berne, Switzerland
Te,: 0041 31 350 11 30
Consular Enquiries : cons.berne@mea.gov.in
Fax Number: 0041 31 351 15 57
Email Id:
hoc.berne@mea.gov.in
Website:
http://www.indembassybern.ch


Indien Visum in
Österreich

http://www.blsindiavisa-austria.com/

Indien Visum in der Schweiz:
http://in.vfsglobal.ch/

Bundesländer in Deutschland

Zuständige Dienstleister für Indien Visum

Berlin,
Brandenburg,
Mecklenburg-Vorpommern,
Sachsen,
Sachsen-Anhalt,
Thüringen

International Visa Services Europe GmbH
Fritschestraße 61/62
10627 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 31997780
E-Mail:
ivsberlin@internationalvisaservices.net
Website:
www.ivs-germany.com

Baden-Württemberg,
Bayern

International Visa Services Europe GmbH
Schellingstr. 35
80799 München
Telefon: +49 (0) 89 28673805
E-Mail:
ivsmunich@internationalvisaservices.net
Webseite:
www.ivs-germany.com

Bremen,
Hamburg,
Niedersachsen,
Schleswig-Holstein

Indo-German Consultancy Services, (IGCS)
Mundsburger Damm 6
22087 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 2880560
Webseite:
www.igcsvisa.de

Hessen,
Nordrhein-Westfalen,
Rheinland-Pfalz,
Saarland

Indo-German Consultancy Services, (IGCS)
Bettinastr. 62
60325 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 7422200
Webseite:
www.igcsvisa.de

Generalkonsulat der Republik Indien (Frankfurt)
Friedrich-Ebert-Anlage 26
60325 Frankfurt
Tel:             069-1530050      
Tel:             069-15300516       Handelsabteilung
Tel:             069-554125      
Fax:            069-554125
E-Mail:       
consular@cgifrankfurt.de
E-Mail:       
consulcommerce@cgifrankfurt.de
Internet:     
http://www.cgifrankfurt.de

Generalkonsulat der Republik Indien (Hamburg)
Graumannsweg 57
22087 Hamburg
Tel:             040-338036       Konsularabteilung
Tel:             040-330557       Informationsabteilung
Fax:            040-323757
E-Mail:        cgihh@aol.com (Zentrale und Wirtschaftsabteilung)
E-Mail:       
consular@t-online.de (Konsularabteilung)


Generalkonsulat der Republik Indien (München)

Widenmayerstr. 15
80538 München    
Tel:             089-21023919       Information
Tel:             089-21023980       Konsularabteilung
Fax:            089-21023970 Wirtschaftsabteilung
Fax:            089-21023980 Konsularabteilung
E-Mail:        congentmun@t-online.de
Internet:     
http://www.cgimuenchen.de

Honorarkonsulat der Republik Indien (Stuttgart)
Honorarkonsulat der Republik Indien (Stuttgart)
Honorarkonsul Andreas Lapp
Schulze-Delitzsch-Str. 25
70565 Stuttgart
Tel:             0711-7838 01      
Fax:            0711-7838 1385
E-Mail:      
info@honorarkonsulat-indien.com
Termin nur nach telefonischer Anmeldung.
Keine Visa- und Passbearbeitung.

Indo German Consultancy Services Ltd. (Frankfurt)
Friedrich-Ebert-Anlage 3
60327 Frankfurt/M.
Tel:             069-74078646      
Tel:             069-74087647      
Fax:            069-74087647
E-Mail:        
info@igcsvisa.de
Internet:     
http://www.igcsvisa.de

(bevollmächtigter Dienstleister der indischen Konsulate in Frankfurt a.M. und Hamburg mit ausschließlicher Befugnis die Dokumentation sowie den Auswahlprozess der indischen Konsulate zu übernehmen; zuständig für die Antragsannahme, Bearbeitung und Herausgabe von Visa)

Indo German Consultancy Services Ltd. (Hamburg)
Mundsburger Damm 6
22087 Hamburg
Tel:             040-2880560      
Tel:             040-28805629      
Fax:            040-28805629
E-Mail:        info@igcsvisa.de
E-Mail:        hamburg@igcsvisa.de
Internet:     
http://www.igcsvisa.de

(bevollmächtigter Dienstleister der indischen Konsulate in Frankfurt a.M. und Hamburg mit ausschließlicher Befugnis die Dokumentation sowie den Auswahlprozess der indischen Konsulate zu übernehmen; zuständig für die Antragsannahme, Bearbeitung und Herausgabe von Visa)

Indo German Consultancy Services Ltd. (Köln)
Bayardsgasse 5
50676 Köln
Tel:             0221-3975371      
Tel:             0221-3975373      
Fax:            0221-3975373
E-Mail:        info@indo-german-services.com

Internet:     
http://www.indo-german-services.com
(bevollmächtigter Dienstleister der indischen Konsulate in Frankfurt a.M. und Hamburg mit ausschließlicher Befugnis die Dokumentation sowie den Auswahlprozess der indischen Konsulate zu übernehmen; zuständig für die Antragsannahme, Bearbeitung und Herausgabe von Visa)

Anmerkungen:
Alle Angaben ohne Gewähr. Da es schon mehrfach zu Änderungen der Visa-Regulierungen gekommen ist, bitten wir Sie vor Beantragung des Visums nochmals entsprechende Informationen einzuholen. Gerne sind wir Ihnen diesbezüglich behilflich.
Währung und Zahlungsmöglichkeiten in Rajasthan

Die offizielle Währung des Landes ist die Indische Rupie (INR). Den aktuellen Wechselkurs teilen wir Ihnen auf Anfrage mit.

Sowohl die Einfuhr als auch die Ausfuhr von Rupien ist gesetzlich verboten.

Gängige Währungen wie Euro oder US-Dollar, können aber problemlos überall in Indien getauscht werden. Ferner können Sie mit allen gängigen EC- und Kreditkarten ( Maestro, Visa, MasterCard) Geld an den örtlichen Bankautomaten abheben.

Obwohl hierbei oftmals Gebühren anfallen, sind die Kurse der Banken in der Regel sogar besser als die der Hotels und Wechselstuben.

Sicherheitshinweise für Rajasthan

Generell gilt Rajasthan als sicheres Reiseziel. Wie überall auf der Welt, sollte man dennoch ein paar einfache Grundregeln beachten um Problemen aus dem Weg zu gehen. So sollten Sie vor allem Nachts vorzugsweise mit Ihrem ortskundigen Guide oder Fahrer unterwegs sein oder zumindest seine Ratschläge beherzigen. Wertsachen              ( Pässe, größere Bargeldsummen, Schmuck, etc.) sollten grundsätzlich im Zimmersafe aufbewahrt werden und wenn möglich nicht öffentlich zur Schau gestellt werden.
 

Delhi Autovermietung - Mietwagen - Auto Verleih Rajasthan (Indien)

 

Rajasthan Gruppenreisen

Autovermietung

Auto-Vemietung-Indien

 
:: Home ::email ::Chatten  ::Kontakt ::Anfrage :: über uns ::  Sitemap :: Links
 

 www.rajasthan-reise.org
Copyright ©, Alle Rechte Vorbehalten