Bhensrod Garh Sanctuary - Kota (Indien)

Rajasthan Rundreisen

31 Tage Rajasthan Reise 
28 Tage Rajasthan Reise
24 Tage fort und paläste Reise
19 Tage Rajasthan & Nordindien
18 Tage Rajasthan Rundreise
 

17 Tage Rajasthan Ferien
17 Tage Paläste von Rajasthan
16 Tage Rajasthan mit Pushkar
16 Tage kulturelle Reise
15 Tage Rajasthan Tour
 

14 Tage Heritage  Reise
14 Tage Rajasthan und Goa
13 Tage Rajasthan Urlaub
13 Tage  in der Thar Wüste
12 Tage Rajasthan Tour 
 

11 Tage Jungle Safari in
11 Tage Shekhawati Wüste
11 Tage Rajasthan Tour
11 Tage inklusive Agra & Ajanata
10 Tage Rajasthan Wüstendreieck
 

10 Tage Rajasthan & Agra Reise
8 Tage Taj Mahal Tour
8 Tage Taj Mahal und Wildnis
8 Tage Rajputana Tour
8 Tage  Dreieck mit Mandawa
8 Tage Delhi-Jaipur und Agra
 
 

Allgemeine Informationen

Das Bhensrod Garh Sanctuary von Rajasthan in Indien wurde 1983 gegründet und umfasst eine Fläche von 229 km ² mit Gestrüpp und trockenen Laubwäldern. Bhensrod Garh befindet sich 55 km westlich von Kota. Es ist einer der Neuzugänge auf der Liste der Wildlife-Parks und gilt als geschützte Heimat einer Vielzahl von seltenen sowie gefährdeten Tier-und Vogelarten. Eine Menge von unschätzbaren archäologischen Überresten wurde hier ausgegraben und kann ebenfalls im Park besichtigt werden. Im Park befinden sich verschiedene Tierarten, wie seltene Faultiere, Leoparden, Hyänen, Schakale, Füchse, gefleckte Hirsche und Vögel. Sie leben in den Waldgebieten mit Felsvorsprüngen, gar nicht weit weg von den angrenzenden Städten, Dörfern und dem Bhensrod Garh Fort.

Bhensrod Garh Fort liegt am rechten Ufer des Flusses Chambal in einem Abstand von etwa 50 km von Kota. Innerhalb der Festung, die inmitten einer malerischen Umgebung liegt, befindet sich ein Dorf. Die Festung stammt aus dem 14. Jahrhundert und wurde noch nie von einer feindlichen Macht belagert. Es thront auf einem Bergrücken mit Blick auf den Fluss Chambal. Es ist immer noch von den Nachfahren einer königlichen Familie bewohnt. Eine Genehmigung ist erforderlich, um die Festung zu besuchen. Der alte Tempel von Gaipar Nath Mahadev liegt auf dem Weg  und ist ein idyllischer Ort für ein Picknick.

Die beste Zeit, um die Bhensrod Garh Sanctuary zu besuchen ist von Oktober bis Mai.
 

Lage und Verkehrsanbindung

Bhensrod Garh liegt etwa 55 km westlich von Kota, im südlichen Teil des Bundesstaates Rajasthan. Kota ist auf einer hohen, schrägen Hochebene, die einen Teil des Malwa-Plateau ist, gelegen. Die Mokandarra-Hügel laufen von Südosten nach Nordwesten der Stadt. Die Sommer sind sehr heiß (April-Juni) und die Winter sind kühl (Oktober bis Februar). Dieser Ort hat einen geringen Niederschlag zwischen Juni und August.

Mit dem Flugzeug
Kota hat keinen eigenen Flughafen. Es gibt einen kleinen Flugplatz, der nicht in Betrieb ist. Der nächstgelegene Flughafen bietet internationale Flüge und ist in Jaipur (239 km entfernt).

Mit dem Auto/ Bus
Der näheste Busbahnhof in Kota Bundi, nahe dem östlichen Ufer des Flusses Chambal. Es gibt eine gute Busverbindung von Kota nach Ajmer (4 Stunden), Chittorgarh (3 Stunden), Jaipur (5 Stunden), Udaipur (5 Stunden), Jodhpur (6 Stunden) und Bikaner (8 Stunden). Der Bezirk ist gut mit den benachbarten Bezirken und mit den wichtigsten Städten außerhalb des Staates verbunden. Die Nationalstraße No.12 (Jaipur-Jabalpur) verläuft durch den Bezirk.

Mit dem Zug
Der Bahnhof Kota befindet sich am äußersten nördlichen Ende der Stadt. Kota liegt an der Hauptzugstrecke Delhi-Mumbai über Sawai Madhopur. Viele Züge passieren Kota und halten hier.

   
Rajasthan Gruppenreisen Autovermietung
Gruppenreise-indien Auto-Vemietung-Indien

 
:: Home :: email :: Chatten  :: Kontakt :: Anfrage :: über uns ::  Sitemap :: Links

www.rajasthan-reise.org
Copyright ©. Alle Rechte Vorbehalten