Chaksu-Messe - Jaipur (Indien)

Rajasthan Rundreisen

31 Tage Rajasthan Reise 
28 Tage Rajasthan Reise
24 Tage fort und paläste Reise
19 Tage Rajasthan & Nordindien
18 Tage Rajasthan Rundreise
 

17 Tage Rajasthan Ferien
17 Tage Paläste von Rajasthan
16 Tage Rajasthan mit Pushkar
16 Tage kulturelle Reise
15 Tage Rajasthan Tour
 

14 Tage Heritage  Reise
14 Tage Rajasthan und Goa
13 Tage Rajasthan Urlaub
13 Tage  in der Thar Wüste
12 Tage Rajasthan Tour 
 

11 Tage Jungle Safari in

Allgemeine Informationen

Das Chaksu Fest (auch bekannt als Shitla Mata oder Basorda) gilt als eine der buntesten Veranstaltungen in Rajasthans Kalender und zieht jeden März unzählige Menschen (vor allem aus den ländlichen Regionen Rajasthans) an. Sinn und Zweck der Zusammenkunft ist es die Göttin des Krieges gnädig zu stimmen, deren Zorn schreckliche Plagen wie die Pocken hervorrufen kann. Sie soll aus unbestimmten Gründen von Zeit zu Zeit ihre gute Stimmung verlieren und großes Unheil in Form von Krankheiten anrichten. Man bringt der Göttin Lebensmittel und Bargeld, das man unter der Statue im Tempel platziert, um sie wieder glücklich zu machen. Die Lebensmittel, die an diesem Tag gegessen werden, bestehen aus den Essen, das am Vortag zubereitet wurde. Es findet im März/April statt und läuft nur einen Tag.

Auf dem Fest gibt es zahlreiche Tanzeinlagen und auch akrobatische Vorführungen. Auf dem Fest kann man die schönsten traditionellen indischen Kostüme und Gewänder sehen. Die Dorfbewohner kleiden sich besonders prächtig zu diesem Anlass. Meist wird das Fest zusammen mit der ganzen Familie gefeiert. Auch die Messen an diesem Tag sind besonders prächtig. Die Messe ist sehr farbenfroh mit einer Vielzahl von Verkaufsständen, an denen Gegenstände wie Geschirr, Haushaltswaren, Kleidung, landwirtschaftliche Geräte etc. angeboten werden.

Zusätzlich gibt es einen Viehmarkt, der gleichzeitig auf dem Festival stattfindet. Hier ist vor allem der Rinderhandel beliebt. Es findet auch ein Wettbewerb statt, bei dem das beste Rind eine Auszeichnung erhält. Die Pink City von Jaipur besteht aus so vielen Farben und Lebendigkeit zu dieser Zeit des Jahres. Das Fest selbst findet aber in 35 km Entfernung statt im Dorf Seel-Ki-Doongri. Zahlreiche Menschen strömen aus den umliegenden Region an diesen kleinen Ort, um gemeinsam die Göttin gnädig zu stimmen.
 

Anfahrt
Das Dorf Seel-Ki-Doongri ist in der Nähe eines Tanks, der als Band Sheodungri bekannt ist. Es liegt an der (NH-8) Jaipur-Kota-Straße, nur 35 km süd-östlich von Jaipur und 5 km vom Tehsil-Hauptsitz Chaksu. Am besten benutzt man ein privates Taxi oder erkundigt sich nach Bussen, die hier fahren.
 
Rajasthan Gruppenreisen Autovermietung
Gruppenreise-indien Auto-Vemietung-Indien

 
:: Home :: email :: Chatten  :: Kontakt :: Anfrage :: über uns ::  Sitemap :: Links

www.rajasthan-reise.org
Copyright ©. Alle Rechte Vorbehalten