4 Tage in Sariska Reise
Menschen aus Rajasthan
Sariska National Park !
4 Tage im Sariska National Park !

Rajasthan Rundreisen

31 Tage Rajasthan Reise 
28 Tage Rajasthan Reise
24 Tage fort und paläste Reise
19 Tage Rajasthan & Nordindien
18 Tage Rajasthan Rundreise
 

17 Tage Rajasthan Ferien
17 Tage Paläste von Rajasthan
16 Tage Rajasthan mit Pushkar
16 Tage kulturelle Reise
15 Tage Rajasthan Tour
 

14 Tage Heritage  Reise
14 Tage Rajasthan und Goa
13 Tage Rajasthan Urlaub
13 Tage  in der Thar Wüste
12 Tage Rajasthan Tour 
 

11 Tage Jungle Safari in
11 Tage Shekhawati Wüste
11 Tage Rajasthan Tour
11 Tage inklusive Agra & Ajanata
10 Tage Rajasthan Wüstendreieck
 

10 Tage Rajasthan & Agra Reise
8 Tage Taj Mahal Tour
8 Tage Taj Mahal und Wildnis
8 Tage Rajputana Tour
8 Tage  Dreieck mit Mandawa
8 Tage Delhi-Jaipur und Agra
 

7 Tage Rajasthan Tour
7 Tage königliches Rajasthan
7 Tage - die wüstenstädte in Raj.
6 Tage Berg Tour von Rajasthan
5 Tage Rajasthan Urlaub
5 Tage Pushkar und  Udaipur
 

4 Tage Sariska Reise
4 Tage in der Rosarote Stadt
4 Tage - Wüste von Rajasthan
 

14 Tage Rajasthan Wanderreise
21 Tage Rajasthan Wanderreise
25 Tage Rajasthan Wanderreise
 

12 Tage Ayurveda
16 Tage Ayurveda
Ayurveda & Yoga Tour
 

Hindilernen
Kochkurs
Palast auf Rädern
Royal Rajasthan Zugreise
 

 

14 Tage Rajasthan Wanderreise

(14 Tage / 13 Nächte)

(Delhi-Udaipur-Ranakpur-Jodhpur-Jaisalmer-Bikaner-Jaipur-Ranthambhore-Fatehpur Sikri-Agra-Delhi)

   (Bitte klicken Sie hier um die Route dieser Reise auf der Landkarte zu sehen)


Tag 01: Ankunft in Delhi
Ankunft in
Delhi. Sie werden von einem unserer Mitarbeiter in Empfang genommen und zum Hotel gebracht. Am Nachmittag ist eine Exkursion zum Akshardham Temple  vorgesehen. Die Anlage liegt etwas abseits dem Trubel von Delhi und ist sehr weitläufig und gut gepflegt.
 Diese beieindruckende wurde nur in 5 Jahren (2000-2005) gebaut. Inzwischen gilt diese Anlage als der weltweit größte umfassende Hindu-Tempel. Über 10000 Arbeiter haben alles handarbeitlich aus rotem Sandstein und Carrara-Marmor diesen unglaublichen Werk gefertigt.


Tag 02: Delhi
Heute unternehmen wir eine Ricksha-Fahrt, die uns entlang des roten Fort zur
Jama Masjid (Freitagsmoschee) führt. Anschließend besichtigen wir Rajgat das Grabmal des Mogulkaisers Humayun, das Kutab Minarett (Siegessäule) sowie das India Gate. Wir besichtigen das Grabmbal von Humayun und danach steht eine Rundfahrt um die Regierungsgebäude und Botschaften auf dem Programm.

India-Gate-All-India-War-Memorial

Regierungsviertel-von-Delhi

India Gate, Delhi , A War Memorial

Regierungsviertel  von Neu Delhi

Qutub-Minar-Delhi

Jama-Masjid

Qutub Minar (Sieges Säule) Delhi

Jama Masjid (Freitagsmoschee) - Alt Delhi

Humayun-Mausoleum-UNESCO-Welterbe-seit-1993

Lakshi-Narayan-Tempel-Hindutempel

Humayun Mausoleum, UNESCO Welterbe seit 1993

Lakshi Narayan Hindutempel (Birla Mandir) von Delhi

Tag 03. Delhi - Udaipur (per flug)
Flug von Delhi nach
Udaipur. Unter allen Städten Rajasthans, Jaipur vielleicht einmal ausgenommen, spiegelt Udaipur den Abglanz fürstlicher Prachtentfaltung wohl am deutlichsten. An Nachmittag genießen wir eine Bootsfahrt auf dem See Pichola.

Tag 04. Udaipur

Heute stehen die
Sahelion-Ki-Bari, das Volkskunstmuseum, der
Stadt-Palast und eine traditionelle Malschule auf dem Besichtigungsprogramm. Heute besichtigen wir die Sahelion-Ki-Bari, das Volkskunstmuseum (Museum of folk art), den Stadt-Palast und die traditionelle Malschule. Wir unternehmen eine Bootsfahrt um den See Palast .Am Ende der Besichtigung besichtigen wir ein Marionetten Theater (museum of folk art)  & eine Malschule

Lake-Palace-Hotel-im-Pichola-See

Wasserpalast-Jag-Mandir

Lake Palace Hotel im Pichola See in Udaipur

Blick vom Jag Mandir Palast auf dem Pichola See in Udaipur

Stadt-palast

Eingang-zur-Stadtpalast

Stadt Palast der vier Genrationen in Udaipur

Haupteingang zum Stadtpalast Innen in Udaipur

Tag 05. Udaipur - Ranakpur - Jodhpur (ungefähr 260 Kilometer / 5-6 Stunden)
Fahrt von Udaipur nach
Jodhpur via Ranakpur. Die Tempelanlage von Ranakpur, knapp 100 km nördlich von Udaipur in einem bewaldeten Flusstal gelegen, gehört zu den bedeutendsten Zeugnissen der Jain Architektur in Indien. nach der Besichtigung von Jain Tempel Anlage von Ranakpur fahren wir Richtung Jodhpur. In Jodhpur angekommen besichtigen wir das Mehrangarh Fort, das Jaswant Thada und die Basare der Stadt.

Adinatha-Tempel-in-Ranakpur

Adinatha-Tempel-Ranakpur

Adinatha Tempel in Ranakpur

Adinatha Tempel Ranakpur

10-km-lange-Stadtmauer-von-Jodhpur

10 km. lange Stadtmauer von Jodhpur

Mausoleum JASWANT-THADA in Jodhpur

Audienzshalle-in-der-Festung-Mehrangarh

Moti-Mahal-Chowk-im-Mehrangarh-Fort

Audienzshalle in der Festung Mehrangarh Fort, Jodhpur

Moti Mahal Chowk (Ein Innenhof) im-Mehrangarh-Fort

Tag 06: Jodhpur - Jaisalmer (ungefähr 290 Kilometer 5-6 Stunden)
Heute unternehmen wir eine lange Fahrt nach
Jaisalmer. Der Beginn der Stadt reicht in die Zeit zurück, als sich einige Rajputenstämme vor den islamischen Invasionswellen in die Wüste Thar zurückzuziehen begannen. Auf dem Weg machen wir einen Halt und besuche die bekannte Tempel Analge von Osian. Osian ist ein großes Zentrum der brahmanischen und jainistischen Religionen und enthält die größte Anzahl von Hindu- und Jain-Tempeln in Rajasthan.

Tag 07:
Jaisalmer & Umgebung (Thar Wüste).

Heute besichtigen wir  die den Gadisagar See, den Jain Tempel und die Altstadt innerhalb vom Forts  von Jaisalmer. Wir schauen uns auch die alten Herrenhäuser (die Havelis) der damaligen reichen Kaufleuten, die ein Großteil von Ihrem Vermögen in die Häuser investierten. Wir besichtigen die Patwon ki Haveli.

Am Nachmittag machen wir eine Exkursion Richtung Wüste und erleben die Thar Wüste entweder in der Nähe von Khuri oder Sam Dorf.

Das-Fort-in-Jaisalmer

Eingang-Hotel-Victoria-Jaisalmer

Das Fort in Jaisalmer aus gelben Sandstein

Eingang von einem Gasthaus in Jaisalmer

Kamelreiten-in-der-Thar-Wueste

Tanzende-Wuestenfrauen-in-der-Wueste-Thar

Kamelritt in der Thar Wüste

Rajasthani Tanzgruppen in der Wueste Thar

Bhandasar-Jain-Tempel-Bikaner

Gemaecher-des-Gaj-Mandir-Junagarh-Fort

Bhandasar Jain Tempel Bikaner

Gaj Mandir Junagarh Fort in Bikaner

im-Jain-Tempel-Bikaner

Fort-Junagarh-1571-1611-Bikaner

Jain Tempel Bikaner

Fort Junagarh (1571-1611)  Bikaner

Tag 08: Jaisalmer - Bikaner (ungefähr 330 Kilometer 6-7 Stunden)
Heute morgen starten wir für unsere lange Fahrt durch die Halbwüste nach 
Bikaner . Maharaja Ganga Singh aus Bikaner(1887-1943) hatte den Verband der Kamelreiter ins Leben gerufen, nachdem sich Bikaner schon zuvor als Lieferant hervorragender Reitkamele für die in Afghanistan kämpfenden britischen Truppen einen Namen gemacht hatte. In Bikaner angeommen besuchen wir eine Kamel Zucht (Die stattliche Kamelzucht Farm von Bikaner).

Tag 09: Bikaner - Jaipur (ungefähr 330 Kilometer 6 Stunden)
Nach der Besichtigung des
Junagarh Fortes in Bikaner. Fahrt von Bikaner nach Jaipur. Auf dem Weg nach jaipur machen wir einen Halt im Dorf Deshnok und besichtigen  Rattentempel von Deshnoke, ca 30 kms entfernt von Bikaner. Der restliche Tag steht in Jaipur zur freien Verfügung.

Tag 10. Jaipur
Heute ist eine ganztägige Besichtigung von
Jaipur mit Begleitung eines Reiseführers vorgesehen. 
Als erstes unternehmen wir einen Elefantenritt hinauf zum 
Amber Palast, machen Photo Pause vor dem Wahrzeichen von Jaipur Hawa Mahal, besuchen den Stadt-Palast und das Jantar Mantar (Sternwarte). Unser Reiseführer nimmt Sie durch die Basare von Jaipur mit, bevor der Tag in Jaipur zu Ende geht. Auf Wunsch kann ein Abendessen mit Folklore organisiert werden.Heute Nachmittag fährt unser Fahrer Sie zum Affentempel Galta ji und am Abend die Besichtigung vom Hindu Tempel "Laxmi Narayan Mandir" vorgesehen.

Palast-der-Winde-Jaipur

Amber-Fort-Jaipur

Palast der Winde Jaipur

Amber  Fort Jaipur

Observatorium-Jantar-Mantar-seit-2010-UNESCO-Welterbe

Laxmi-Naryan-Mandir-Tempel

Observatorium oder Sternwatte, seit 2010 UNESCO Welterbe

Laxmi Naryan Tempel, Jaipur

Ganesh-Pol-Eingangstor(Amber)

Auto-des-Maharadjas

Ganesh Pol Eingangstor ( Amber)

Auto des Maharadjas, Udaipur

Tag 11: Jaipur - Ranthambore (ungefähr 160 Kilometer 3 Stunden)
Fahrt von Jaipur nach
Ranthambhore. Etwa 160 Kilometer südlich von Jaipur liegt zwischen den Hügelketten Vindhya und Aravalli der Ranthambore-Nationalpark. Das Tigerreservat erstreckt sich über 411 Quadratkilometer dichtes Buschland.Heute Nachmittag ist eine Jungel Safari im Ranthambhore Nationalpark vorgesehen.

Bengalitiger-im-Ranthambore-Nationalpark

Eingang-zum-Ranthambore-National-Park

Bengalitiger im Ranthambore Nationalpark

Eingang zum Ranthambore National Park

Tag 12. Ranthambore - Fatehpur Sikri - Agra (ungefähr 250 Kilometer / 5-6 Stunden)
Heute Morgen früh unternehmen wir noch eine weitere Jungel-Safari im
Ranthambhore Nationalpark. Nach dem Frühstück Fahrt über Fatehpur Sikri nach Agra. Fathepur Siki ist bekannt als eine Stadt, die nach ihrem aufwendigen Bau bereits nach 14 Jahren wieder aufgegeben wurde. Der Grund war Wassermangel in der Gegend. Die Analge besteht aus zwei Teilen, einmal die Altstadt aus rotem Sandstein und der andere Teil ist ein Sieges Tor mit Moschee und das Grabmal vom einen Heiligen. Die Altstadt kann man ohne Störungen besichtigen aber in der Moschee werden Sie viel mit den Verkäufern zu tun haben. Daher sollte man als erstes die Altstadt besichtigen und dann entscheiden, ob man in die zweite Anlage gehen. Anschließend ca. 40 kms Fahrt  nach Agra.

Tag 13. Agra
Heute steht die Besichtigung des Roten Forts sowie des Taj Mahal auf dem Programm, wo wir interessante Mamor-Arbeiten zu sehen bekommen. Wer noch mehr von Agra sehen will, fährt unser Fahrer zu zwei weiteren Grabmäler, Itmad Ud Daulah's Tomb  (bekannt auch als Min Taj Mahal) und nach Sikandara (das Grabmal vom Mogulkaiser Akabar).

Fatehpur-Sikri

Diwan-i-Khas

Fatehpur-Sikri, Blick aus der Ferne

Diwan-i-Khas im Fathepur Sikri

Rote-Fort-Agra-UNESCO-Weltkulturerbe

Taj-Mahal-in-der-Sonne

Das Rote Fort Agra, Eine UNESCO Weltkulturerbe

Taj Mahal um die Mittagzeit

Das-Eingangsgebaeude-zum-Areal-des-Taj-Mahal

das-Rote-Fort-in-Agra-eine-der-Eingaenge

Das Eingang Tour zum Taj-Mahal

Das Rote Fort in Agra, einer der Eingänge.

Tag 14  – Fahrt von Agra nach Delhi (ca. 200 kms 4 Stunden). Sie werden unabhängig von Ihrer Abflugzeit von unserem Fahrer zum Flughafen / Zugbahnof usw. gebracht. (Ende unserer Leistungen)

 

Die Preise der "14 Tage Rajasthan Wanderreise" erhalten Sie auf Anfrage. Senden Sie uns bitte eine eMail oder füllen Sie das Anfrageformular aus.
 

 
Rajasthan Gruppenreisen Rajasthan Autovermietung
Gruppenreise-indien Auto-Vemietung-Indien

 
:: Home :: email :: Chatten  :: Kontakt :: Anfrage :: über uns ::  Sitemap :: Links

www.rajasthan-reise.org
Copyright © . Alle Rechte Vorbehalten