16 Tage Rajasthan mit Pushkar Tour
Besichtigen Sie die heilige Stadt von Hindus während dieser Reise !
16 Tage lang Reise durch das Bundesland Rajasthan !
Rajasthani Man, Rajasthani Women, Tourist Attractions in Rajasthan

Rajasthan Rundreisen

31 Tage Rajasthan Reise 
28 Tage Rajasthan Reise
24 Tage fort und paläste Reise
19 Tage Rajasthan & Nordindien
18 Tage Rajasthan Rundreise
 

17 Tage Rajasthan Ferien
17 Tage Paläste von Rajasthan
16 Tage Rajasthan mit Pushkar
16 Tage kulturelle Reise
15 Tage Rajasthan Tour
 

14 Tage Heritage  Reise
14 Tage Rajasthan und Goa
13 Tage Rajasthan Urlaub
13 Tage  in der Thar Wüste
12 Tage Rajasthan Tour 
 

11 Tage Jungle Safari in
11 Tage Shekhawati Wüste
11 Tage Rajasthan Tour
11 Tage inklusive Agra & Ajanata
10 Tage Rajasthan Wüstendreieck
 

10 Tage Rajasthan & Agra Reise
8 Tage Taj Mahal Tour
8 Tage Taj Mahal und Wildnis
8 Tage Rajputana Tour
8 Tage  Dreieck mit Mandawa
8 Tage Delhi-Jaipur und Agra
 

7 Tage Rajasthan Tour
7 Tage königliches Rajasthan
7 Tage - die wüstenstädte in Raj.
6 Tage Berg Tour von Rajasthan
5 Tage Rajasthan Urlaub
5 Tage Pushkar und  Udaipur
 

4 Tage Sariska Reise
4 Tage in der Rosarote Stadt
4 Tage - Wüste von Rajasthan
 

14 Tage Rajasthan Wanderreise
21 Tage Rajasthan Wanderreise
25 Tage Rajasthan Wanderreise
 

12 Tage Ayurveda
16 Tage Ayurveda
Ayurveda & Yoga Tour
 

Hindilernen
Kochkurs
Palast auf Rädern
Royal Rajasthan Zugreise
 

16 Tage Rajasthan Tour mit Pushkar

(16 Tage / 15 Nächte)

(Delhi–Mandawa–Bikaner–Jaisalmer–Osian–Jodhpur–Ranakpur–Udaipur–Pushkar–Jaipur–Fatehpur Sikri–Agra–Delhi)

(Bitte klicken Sie hier um die Route dieser Reise auf der Landkarte zu sehen)

Tag 01: Ankunft in Delhi
Ankunft in
Delhi. Sie werden von einem unserer Mitarbeiter in Empfang genommen und zum Hotel gebracht. Am Nachmittag ist eine Exkursion zum Akshardham Temple vorgesehen. Akshardham ist ein riesiger Hindu Tempelkomplex aus der Neuzeit in der indischen Hauptstadt Delhi. Neben dem einmalig kunstvoll verzierten zentralen Tempelgebäude bietet diese große Tempel Anlage auch ein IMAX-Kino, eine Bootstour, botanische Gärten und ein vegetarisches Restaurant.Inzwischen gilt diese Anlage als der weltweit größte umfassende Hindu-Tempel. Über 10000 Arbeiter haben alles handarbeitlich aus rotem Sandstein und Carrara-Marmor diesen unglaublichen Werk gefertigt.

Heiliger Mann "Sadhu" in Pushkar, Rajasthan

India-Gate-All-India-War-Memorial

Qutub-Minar-Delhi

India Gate in Delhi (Ein Krieg Denkmal)

Qutub Minar oder Sieges Säule von Delhi

Humayun-Mausoleum

Lakshi-Narayan-Tempel-Hindutempel

Humayun Mausoleum (Seitenblick)

Lakshi Narayan Tempel, Eine Hindu Anlage

grosses-Haveli-was-mal-2-Brueder-gehoerte

Hotel-Mandawa-Haveli-Innenhof

Die Havelis (Herrenhäuser) von Rajasthan

Mandawa Haveli Innenhof (jetzt ein Hotel)

Tag 02: Delhi
Heute unternehmen wir eine Ricksha-Fahrt, die uns entlang des roten Fort zur
Jama Masjid (Freitagsmoschee) führt. Anschließend besichtigen wir Rajgat das Grabmal des Mogulkaisers Humayun, das Kutab Minarett (Siegessäule) sowie das India Gate. Wir besichtigen das Grabmbal von Humayun und danach steht eine Rundfahrt um die Regierungsgebäude und Botschaften auf dem Programm.

Tag 03. Delhi - Shekhawati (ungefähr 270 Kilometer / 5-6 Stunden)
Nach dem Früstück verlassen wir Delhi rechtzeitig und es geht es weiter nach
Mandawa. Dieser Ort  in der  Shekawati Region in Rajasthan lag auf der karawanenroute und brachte viel Geld welche die religiöse Menschen ohne Ohne lasten in Ihre Häuser investieren und so entstanden die vielen Havelis (Herrenhäuser) in dieser Region.

Tag 04. Mandawa (Shekhawati) - Bikaner (ungefähr 190 Kilometer /4 Stunden)
Bevor wir uns auf den Weg nach
Bikaner machen, besuchen wir die  Havelis (Herrenhäuser) in Mandawa. In Bikaner angekommen geht es zum Junagarh Fort. Wir machen auch eine Exkursion zum Rattentempel von Deshnoke, ca 30 kms entfernt von Bikaner & auf dem Weg besuchen wir eine Kamel Zucht (Die stattliche Kamelzucht Farm von Bikaner.

Tag 05. Bikaner - Jaisalmer (ungefähr 330 Kilometer 6-7 Stunden)
Nach dem Frühstück haben wir eine lange  Fahrt durch die Thar Wüste nach
Jaisalmer. Die isolierte Lage inmitten der lebensfeindlichen Wüste bewahrte Jaisalmer keineswegs vor kriegerischen Zeiten, die sich die Herrscher der Festung teilweise allerdings selbst zuzuschreiben hatten. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

Tag 06. Jaisalmer & Umgebung (Thar Wüste).

Heute besichtigen wir  die den Gadisagar See, den Jain Tempel und die Altstadt innerhalb vom Forts  von Jaisalmer. Wir schauen uns auch die alten Herrenhäuser (die Havelis) der damaligen reichen Kaufleuten, die ein Großteil von Ihrem Vermögen in die Häuser investierten. Wir besichtigen die Patwon ki Haveli.

Am Nachmittag machen wir eine Exkursion Richtung Wüste und erleben die Thar Wüste entweder in der Nähe von Khuri oder Sam Dorf.

Tag 07. Jaisalmer - Osian - Jodhpur (ungefähr 290 Kilometer / Ca. 6 Stunden)
Heute fahren wir über
Osian nach Jodhpur. Wie die meisten Fürstentümer band sich auch Jodhpur 1818 vertraglich an England und tauschte dadurch seine politische Bewegungsfreiheit gegen die Sicherheit der Pax Britannica.  In Jodhpur angekommen besichtigen wir das Mehrangarh Fort, das Jaswant Thada und die Basare der Stadt.

Fort-Junagarh-1571-1611-Bikaner

Bhandasar-Jain-Tempel-Bikaner

Fort Junagarh (1571 - 1611) Bikaner

Bhandasar Jain Tempel, Bikaner

Das-Fort-in-Jaisalmer

die-beruehmte-Jain-Tempeln-in-Jaisalmer

Das Fort in Jaisalmer

Jain Tempel in Jaisalmer

Mausoleum-JASWANT-THADA

Audienzshalle-in-der-Festung-Mehrangarh

Mausoleum JASWANT-THADA in Jodhpur

Audienzshalle im Palast von Mehrangarh, Jodhpur

Tag 08. Jodhpur - Ranakpur - Udaipur (ungefähr 260 Kilometer / 5-6 Stunden)
Es geht weiter nach
Udaipur.  Unter allen Städten Rajasthans, Jaipur vielleicht einmal ausgenommen, spiegelt Udaipur den Abglanz fürstlicher Prachtentfaltung wohl am deutlichsten.  Unterwegs besuchen wir die Tempel-Analge von Ranakpur. Die Tempelanlage von Ranakpur, knapp 100 km nördlich von Udaipur in einem bewaldeten Flusstal gelegen, gehört zu den bedeutendsten Zeugnissen der Jain Architektur in Indien.

Tag 09. Udaipur

Heute besichtigen wir die Sahelion-Ki-Bari, das Volkskunstmuseum (Museum of folk art), den Stadt-Palast und die traditionelle Malschule. Wir unternehmen eine Bootsfahrt um den See Palast und machen eine Pause im alten Palast (Jag Mandir) auf der Insel. Am Ende der Besichtigung besichtigen wir ein Marionetten Theater (museum of folk art)  & eine Mahlschule.

Tag 10. Udaipur - Pushkar (ungefähr 300 Kilometer 5-6 Stunden)
Nach dem Frühstück Fahrt nach
Pushkar. Dieser Ort zieht mit seiner einzigartigen Atmosphäre und dem bekannten Kamelmarkt im Monat Oktober / November, unzählige Touristen an. Nach einer langen Fahrt steht der heutige Tag zur freien Verfügung.

Adinatha-Tempel-in-Ranakpur

Adinatha-Tempel-Ranakpur

Adinatha Tempel der Religion Jains in-Ranakpur

Adinatha Tempel der Religion Jains in Ranakpur

Lake-Palace-Hotel-im-Pichola-See

Eingang-zur-Stadtpalast

Lake Palace Hotel im Pichola See in Udaipur

Eingang zum Stadtpalast in Udaipur

schoen-geschmuckte-Kamel

Frauen-auf-Einkaufstour-in-Pushkar

Schön geschmückte Kamel auf einem Fest

Frauen auf Einkaufstour beim Pushkar Fest

Tag 11. Pushkar - Jaipur (ungefähr 120 Kilometer / 2½ Stunden)
n Pushkar laufen wir durch den Bazar zum heiligen Puhskar See und besichtigen auch den einzigen Brahma Temples Indiens. Nach unserem Aufenthalt in Pushkar geht es nun in die rosenrote Stadt Jaipur. Wer heute noch etwas unternehmen möchte, wird von unserem Fahrer zum Albert Hall Museum gefahren.

Tag 12. Jaipur
Heute ist eine ganztägige Besichtigung von Jaipur mit Begleitung eines Reiseführers vorgesehen.
Als erstes unternehmen wir einen Elefantenritt hinauf zum
Amber Palast, machen Photo Pause vor dem Wahrzeichen von Jaipur Hawa Mahal, besuchen den Stadt-Palast und das Jantar Mantar (Sternwarte). Unser Reiseführer nimmt Sie durch die Basare von Jaipur mit.  Bevor der Tag in Jaipur zu Ende geht, fährt unser Fahrer Sie zum Affentempel von Galta ji etwas außerhalb von Jaipur. Auf Wunsch kann ein Abendessen mit Folklore organisiert werden.

Tag 13. Jaipur - Fatehpur Sikri - Agra (ungefähr 260 Kilometer 5-6 Stunden)
Nach dem Frühstück Fahrt über
Fatehpur Sikri nach Agra. Fathepur Siki ist bekannt als eine Stadt, die nach ihrem aufwendigen Bau bereits nach 14 Jahren wieder aufgegeben wurde. Der Grund war Wassermangel in der Gegend. Die Analge besteht aus zwei Teilen, einmal die Altstadt aus rotem Sandstein und der andere Teil ist ein Sieges Tor mit Moschee und das Grabmal vom einen Heiligen. Die Altstadt kann man ohne Störungen besichtigen aber in der Moschee werden Sie viel mit den Verkäufern zu tun haben. Daher sollte man als erstes die Altstadt besichtigen und dann entscheiden, ob man in die zweite Anlage gehen. Anschließend ca. 40 kms Fahrt  nach Agra.

Amber-Fort-Jaipur

Palast-der-Winde-Jaipur

Amber Fort & Palast in Jaipur

Palast der Winde von Jaipur

Elefanten-und-ihre-Aufpasser-warten-auf-Touristen

Auto-des-Maharadjas

Elefanten und ihre Führer sind bereit zum Ritt

Auto des Maharadjas von Udaipur

Fatehpur-Sikri

Taj-Mahal-in-der-Sonne

Fatehpur Sikri, der Blick aus der Ferne

Taj Mahal beim Sonnenlicht

Taj-Mahal-mit-Schatten

Rote-Fort-Agra-UNESCO-Weltkulturerbe

Taj Mahal (Seitenblick)

Rotes Fort Agra (UNESCO Weltkulturerbe)

Tag 14. Agra
Heute steht die Besichtigung des
Roten Forts sowie des Taj Mahal auf dem Programm, wo wir interessante Mamor-Arbeiten zu sehen bekommen. Wer noch mehr von Agra sehen will, fährt unser Fahrer zu zwei weiteren Grabmäler, Itmad Ud Daulah's Tomb  (bekannt auch als Min Taj Mahal) und nach Sikandara (das Grabmal vom Mogulkaiser Akabar).

Tag 15. Agra - Delhi (ungefähr 200 Kilometer 4 Stunden)
Nach dem Frühstück Fahrt nach Delhi. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 16. Flug /Fahrt zum nächsten Ziel
Je nach Ihrer Abflugzeit / Abfahrtzeit Transfer zum Flughafen / Bahnhof. Ende der 16-tägigen Rajasthan mit Pushkar Tour & unsere Leistungen.

Die Preise der "16 Tage Rajasthan mit Pushkar Tour" erhalten Sie auf Anfrage. Senden Sie uns bitte eine eMail oder füllen Sie das Anfrageformular aus.
 

 
Rajasthan Gruppenreisen Rajasthan Autovermietung
Gruppenreise-indien Auto-Vemietung-Indien

 
:: Home :: email :: Chatten  :: Kontakt :: Anfrage :: über uns ::  Sitemap :: Links

www.rajasthan-reise.org
Copyright ©. Alle Rechte Vorbehalten